Archiv des Autors: Peter Lachenmaier

Über Peter Lachenmaier

Peter Lachenmaier ist seit Mai 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Kooperationssysteme tätig. Er studierte von Oktober 2003 bis Oktober 2006 Informatik an der Technischen Universität München im Bachelorstudiengang. Anschließend absolvierte er den Elitestudiengang Software Engineering erfolgreich. Dieser wird im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern durch die Technische Universität München, die Ludwig Maximilians Universität München und die Universität Augsburg gemeinsam angeboten.

Feed

Unter Feeds, oder auch Newsfeeds versteht man Nachrichtenströme die unter bestimmten und einheitlichen Formaten (wie RSS oder Atom) von Webseiten bereitgestellt werden. Um Feeds einfach zu lesen existieren für die meisten Plattformen eine Vielzahl von sogennanten Feedreadern.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feed

Atom

Unter Atom versteht man in der Informatik häufig ein XML-basiertes Format für Feeds ähnlich dem RSS-Format. Es ist auch unter ASF (Atom Syndication Format) bekannt.

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Atom

URL

Unter URLs (Uniform Resource Locator) versteht man eindeutige menschenlesbare Adressen, die Inhalte wie beispielsweise Webseiten im Internet identifizieren und dadurch zugreifbar machen. URLs werden meist als Internetadressen bezeichnet.

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für URL

CommunityMashup – Ein erster Überblick

Server

Das CommuntiyMashup ist eine Integrationslösung für Daten aus sozialen Diensten. Es vereinheitlicht und verbindet Daten aus den unterschiedlichsten Quellen. Hierbei steht im Sinne des „Social Web“ die Person im Vordergrund. Eine definierte Schnittstelle mit vorgefertigen Anwendungskompenten lässt eine einfache Verwendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte, CommunityMashup, Dienstintegration, Java | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CommunityMashup – Service-Orientierte-Architektur

Alleine durch die auf der Seite zum modellgetriebenen Ansatz des CommunityMashups beschriebenen, aus einem Modell erzeugbaren Komponenten lässt sich noch keine gesamte Integrationslösung erstellen. Ziel des CommunityMashups ist nicht nur ein flexibles Entwicklungskonzept das durch den modellgetriebenen Ansatz erreicht wird, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CommunityMashup – Model Driven Approach

Ausgehend von der Grundidee einer Integrationslösung für soziale Dienste, die Daten vereinheitlicht und über spezielle Schnittstellen wieder bereitstellt, stellt sich die Frage nach dem passenden Entwicklungsansatz. Erfahrungen haben gezeigt, dass Internetdienste sowie ihre ggf. vorhandenen Schnittstellen einer permanenten Änderung und … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
Seite 1 von 212