Yammer

Yammer ist eine im World Wide Web erreichbare Microblogging Plattform, die speziell für Unternehmen, Organisationen und sonstige geschlossene Gruppen angeboten wird.

Aufgrund eines sehr einfachen Registrierungsverfahrens kann jeder Mitarbeiter eines Unternehmens durch die Eingabe der eigenen (Firmen-) E-Mailadresse Mitglied eines geschlossenen Netzwerks werden, das sich einzig und allein durch die Domäne der E-Mail-Adresse definiert. Das heißt, die Plattform ist in Netzwerken organisiert, von denen ein Netzwerk in der Regel eine einzelne Firma repräsentiert. Durch einen Verifikationslink, der an diese E-Mailadresse geschickt wird, können nur Mitarbeiter desselben Unternehmens in das Netzwerk gelangen und dort Inhalte lesen bzw. schreiben.
Yammer wurde im September 2008 als Startup in San Francisco, Kalifornien, gegründet und wird aktuell von über 100.000 Unternehmen und Organisationen weltweit genutzt. Das Design der Plattform ist Facebook bzw. Twitter nachempfunden und es kommen „Web 2.0-Technologien“ wie beispielsweise Ajax zum Einsatz.
Ähnlich wie Twitter ist Yammer ebenfalls nach dem Follower-Prinzip organisiert. Darüber hinaus können sich die Nutzer in Gruppen organisieren (d.h. einer Gruppe folgen) sowie Nachrichten mit bestimmten Schlüsselwörtern (Tags) abonnieren. Als wesentlicher Unterschied zu Twitter können die Nutzer direkt auf Nachrichten anderer Nutzer antworten, wodurch sich Diskussionen (Threads) ergeben, die zur einfachen Übersicht separat visualisiert werden können.

Ansprechpartner für diesen Beitrag

Metadaten des Beitrags