Marktübersicht zu Outdoor-Touchscreen-Terminals

Der vorliegende Artikel widmet sich dem Vergleich aktueller Outdoor-Touchscreen-Terminals im Hinblick auf die verwendeten Hardware-Komponenten und liefert einen kompakten Marktüberblick inkl. Preisangaben zum Jahreswechsel 2011-2012. Der Markt für interaktive Anzeigesysteme ist klein und insbesondere für Outdoor-Geräte existieren nur wenige Hersteller. Der Artikel wende sich an Firmen, Gemeinden oder öffentlichen Einrichtungen und ermöglicht einen transparenten Überblick. Nachdem der Beitrag im Rahmen einer studentischen Arbeit entstanden ist, verfolgt er keinerlei kommerzielles Interesse.

Einführung

Outdoor-Touchscreen-Terminals werden im öffentlichen oder halböffentlichen Raum eingesetzt. Je nach Aufstellungsort können sich die Einsatzbereiche stark unterscheiden und umfassen beispielsweise:

  • Touristeninformation in Städten und Einkaufszentren
  • Buchungssystem auf Flüghäfen, Bahnhöfe, Hotels oder in Firmen
  • Internet- oder Surf-Terminals
  • reine interaktive Werbeflächen

Verglichene Terminals

Im Artikel Outdoor-Touchscreens: Hardware und Komplettsysteme wurden bereits Touchscreen-Produkte inkl. der jeweiligen Hersteller oberflächlich vorgestellt. Darauf basierend folgt in diesem Artikel zunächst eine Übersicht konkreter Produkte und aufbauend auf einigen kurz beschriebenen Vergleichskriterien 1 eine Gesamtübersicht, in der die unterschiedlichen Geräte einander gegenüber gestellt werden.

Kolembar – Hawk

Kolembar Hawk Terminal 32

Kolembar Hawk Terminal 32 2

Das „Hawk“ Terminal ist ein sehr individuell konfiguriertbares Terminal. Das Gehäuse entscheidet über In- bzw Outdoor-fähigkeit sowie die Größe des Displays. Alle weiteren Hardwarespezifikationen können frei gewählt werden.

GehäuseHawk Outdoorkiosk 317″2.390,00 €
32″2.490,00 €
17″ Wandversion2.190,00 €
PC-EinheitDell Optiplex 380 4CPUCeleron 450, 2,4 GHz Dualcore650,00 €
Grafikkartek.A. 5
RAM2 GB
HDD250 GB
Rechner mit Intel AtomCPUIntel Atom Prozessor 1,6480,00 €
Grafikkartek.A.
RAM2 GB
HDD160 GB SATA
TouchscreenKapazitiv17″ LCD TFT inkl. Schutzscheibe890,00 €
17″ High Brightness1.580,00 €
32″ LCD TFT Portrait2480,00 €
PeripherieTastaturEdelstahl Keyboard mit Trackball450,00 €
Webcamk.A120,00 €
DruckerCustom TG246060mm390,00 €
VKP8080mm550,00 €
Swecoin 7030112mm690,00 €
Custom KPM210210mm1.190,00 €
WLANn.V. 6
3G – UMTSn.V.
Bluetoothn.V.
Barcode – ScannerCCD FS302190,00 €
2D FCC2DA390,00 €
Lautsprechern.V.
UPSUPS, 500V A160,00 €
Telefonhörerk.A160,00 €

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sie auf der Produktseite des Hawk beim Hersteller Kolembar.

SOLIDD – K8

SOLIDD  K8 42

SOLIDD K8 42 7

Eine Besonderheit am „K8″ Terminal ist die im Preis enthaltene PC – Einheit zusammen mit der Umsetzung des Touchscreens und der Outdoor-Fähigkeit. Die Firma SOLIDD bietet hierzu ein Touchscreen Kit für verschiedene Displaygrößen und ein Outdoor-Kit an.

GehäuseInfosäule K8 822″ Landscape3.548,00 €
32″ Portrait4.148,00 €
42″ Portrait4.548,00 €
PC-EinheitIntel® Pentium 9CPUmind.Intel® Pentium-Dual Core Prozessor mind. 2GHz
Grafikkartek.A. 5
RAM1024MB erweiterbar bis max. 2GB (2 Steckplätze)
HDDmind 160 GB
TouchscreenTouchscreen Kit 1022″699,00 €
32″940,50 €
42″1.329.05 €
PeripherieTastaturInternet Tastatur mit Trackball329,00 €
Edelstahl Tastatur mit Trackball699,00 €
RF Service Tastatur870,00 €
Webcamk.A197,00 €
Druckern.V. 6
WLANn.V.
3G – UMTSn.V.
Bluetoothn.V.
Barcode – Scannern.V.
LautsprecherMultimedia-Stereo-Soundsystem99,00 €
UPSn.V.
Telefonhörern.V.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sie auf der Produktseite des K8 beim Hersteller SOLIDD.

friendlyway – grande 46

Diese Terminal wird von der Firma friendlyway nach aktuellen Informationen nicht mehr als Outdoor-Terminal produziert und zur Zeit als reines Indoorterminals vertrieben.

friendlyway grande 46

friendlyway grande 46

Beim „grande 46″ ist zu beachten, dass es ausschließlich als doppelseitiges Terminal zu erwerben ist. Daher ist der Grundpreis der Basiseinheit und ebenso der Preis der verfügbaren Addons höher. Weiterhin benötigt es zwei PC-Einheiten, um die beiden Displays zu betreiben. Der Preis für das Upgrade auf Multitouch wird entsprechend pro Display (und damit i.d.R. zweimal) fällig.

Gehäusegrande 46 1146″ Portrait, Double Sided 126.760,00 €
PC-EinheitDell fast 13CPUCore i5-2400 3,1 GHz695,00 €
GrafikkarteIntel GMA X4500MHD
RAM2 GB RAM DDR3 1333 MHz
HDD250 GB HDD SATA III
Digital Engine von AOpen 14CPUIntel Core 2 Duo, Celeron995,00 €
GrafikkarteIntel GMA X4500MHD
RAM200-pin DDRII SO-DIMM x 2, bis max 8 GB
HDD1x 2.5″ HDD, k.A. zur Größe
TouchscreenTouchscreen46″ LED Full HD 1920×1080 Pixel 15
MultitouchInfrarot Multitouch1.290,00 €
PeripherieTastaturn.V. 6
Webcam8 Mega Pixel, integrated autofocus390,00 €
DruckerCustom Thermodrucker 80mm 16
WLAN Systemz.B. TP-Link High-Gain-USB-Adapter 16
3G – UMTSn.V.
Bluetoothn.V.
Barcode – Scannern.V.
Lautsprecher2 x 2” Full Range Speaker je. 7 Watt210,00 €
UPSn.V.
Telefonhörern.V.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sie auf der Produktseite des grade 46 beim Hersteller friendlyway.

BV-comOffice – iMotion

BV-com Office Touchscreen imotion 52

BV-com Office Touchscreen imotion 52 17

Das iMotion-Terminal gibt es in den größsten Display-Ausführungen von bis zu 70″. Dabei ist es möglich, die Displays auch in doppelseitiger Ausführung und (bis zur Größe von 65″) auch im Querformat einzubinden.

Gehäuseimotion, Single Sided 1832″, Portrait8.160,00 €
46″, Portrait/Landscape12.700,00 €
55″, Portrait/Landscape14.500,00 €
65″, Portrait/Landscape17.000 €
70″, Portrait29.600 €
imotion, Double Sided 1846″, Portrait/Landscape16.500,00 €
55″, Portrait/Landscape17.700,00 €
65″, Portrait/Landscape25.000,00 €
70″, Portrait45.400,00 €
PC-EinheitZusätzliche PC EinheitiBase Si-28M1.060,00 €
iBase Si-28L890,00 €
iBase Si-28CPUAMD Athlon™ II X2/X4
GrafikkarteATI Radeon™ E4690, 512MB GDDR3
RAM2x DDR2 400/667/800 SO-DIMM, Max. 4GB
HDD1x 2.5″ HDD, k.A. zur Größe
TouchscreenTouchscreen32″ 191.460,00 €
46″ 201.650,00 €
55″ 211.790,00 €
65″1.980,00 €
70″3.060,00 €
PeripherieTastaturn.V. 6
WebcamAV2815 (Full HD, Megapixel)788,24 €
Logitech HD Pro WebCam C910, Full HD120,00 €
Druckern.V.
WLAN2 Ip65 antennas, RB493 Router500,00 €
3G – UMTS3G Card, Adapter Card, 2 antennas530,00 €
Bluetooth7 connections540,00 €
21 connections870,00 €
Barcode – Scannern.V.
Lautsprechern.V.
UPSEaton Evolution UPS360,00 €
Telefonhörern.V.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sie auf der Produktseite des imotion beim Hersteller BV-comOffice.

Vergleichskriterien

Neben den grundlegenden Komponenten eines Standard-Outdoor-Terminals wurde dabei insbesondere das Angebot an Peripherie betrachtet.

Basisgerät

Als Standard wurde neben der PC-Einheit ein mind. 32“ größes Single-Touch-Display ausgewählt. Die Bewertung des Basisgeräts basiert auf den im Preis enthaltenen Komponenten sowie den angebotenen Variationsmöglichkeiten.

PC- Einheit

Bei der PC-Einheit wurden die Komponenten der direkt miteinander verglichen. Die Bedürfnisse jeder Anwendung sind sehr unterschiedlich, doch die bisherigen Szenarien stellen keine sehr hohen Hardwareanforderungen. Daher werden von den Herstellern meist recht durchschnittliche Hardwarekomponenten verbaut. Single oder schwache Dual-Core-Prozessoren, Onboard-Grafikkarten, wenig RAM und Festplattenspeicher sind die Regel. Dies ist jedoch für die meisten Anwendungen vollkommen ausreichend. 22

Touchscreen

Das wichtigste Element der Terminals ist das Touchscreen-Display. Es verbindet Anzeige und Eingabe und ist daher die kritischste Komponente des Terminals. Die verwendeten Technologien sind sehr unterschiedlich und bringen entsprechend unterschiedliche Eigenschaften mit sich. 23 Gegenüber der Entwicklung bei Smartphones und Tablets ist Multitouch bei Outdoor-Terminals noch nicht zum Standard geworden. Im Vergleich hat unterstützt keines der Geräte Multitouch-Gesten oder mehrere simulane Touch-Punkte. 24

Peripherie

Da das Angebot an optionalen Erweiterungen sehr unterschiedlich ist und einige Firmen erst auf Anfrage bestimmte Geräte verbauen, beschränkt sich der Vergleich auf die Anzahl der angebotenen Komponenten.

Gesamtübersicht

Die folgende Gesamtübersicht zeigt die vorgestellten Vergleichskriterien der vier Terminals im direkten Vergleich.

Terminal. 25Basisgerät 26PC- Einheit 27Touchscreen 28Peripherie 29Summe
Kolembar – Hawkmittelgutmittelgut5.570,00 €
Solidd – Infosäule K8gutschlechtmittelgut5.285,50 €
friendlyway – grande 46gutgutmittelschlecht8.150,00
BV-comOffice – imotiongutmittelmittelmittel9.620,00

Zusammenfassung

Der vorliegende Artikel gibt eine grobe Markübersicht über Outdoor-Touchscreen-Terminals sowie deren Komponenten. Oftmals sind bei heutigen Lösungen nicht die Größe der Touchscreens oder die Leistungsstärke der PC Einheiten entscheidend,  sondern je nach Anwendung und Einsatzgebiet bestimmte Komponenten, die nicht jeder Hersteller anbietet. Im Vergleich ist beispielsweise Kolembar der einzige Hersteller, der einen Barcodescanner oder Telefonhörer anbietet. Gleiches gilt für BV-com Office für 3G bzw. UMTS und Bluetooth-Übertragung.

Ansonsten stechen Hersteller und Produkte primär durch Sonderfunktionen bzgl. der Bauweise des Geräts hervor: Beispiele sind

  • High Brightness Displays, die auch bei hoher Sonneneinstrahlung gut zu erkennen sind,
  • Sonderlackierungen, um mehr Aufmerksamkeit auf das Terminal zu lenken,
  • Schutzlackierungen gegen Graffitis oder
  • Rollen unter dem Gerät, um es bei Bedarf im halböffentlichen oder privaten Bereich flexibel einzusetzen.

Aufgrund der sonst sehr ähnlichen Eigenschaften bieten insbesondere diese Kriterien Potenzial für Differenzierungsstrategien, da sie für Kaufentscheidungen eine entscheidende Rolle spielen können. Die neuste Entwicklung zeigt jedoch auch ganz andere sekundäre Funktionen für Outdoor-Terminls. Das in diesem Artikel aufgeführte Terminal iMotionvon BV-comOffice gibt es beispielsweise in einer „HELP-Ausführung“, die einen Defibrilator beinhaltet, der im Notfall von jedem Passanten entnommen werden kann. Dabei setzt das Terminal einen Notruf ab und zeigt Videos von lebensrettenden Sofortmaßnahmen.

Danksagung

Besonderer Dank gilt den folgenden Ansprechpartnern der jeweiligen Firmen für die Bereitstellung der oben aufgeführten Daten und die Genehmigung der Veröffentlichung, ohne die der vorliegende Artikel nicht möglich gewesen wäre: Kolembar Industrietechnick: Dipl. Ing Hans Wilhelm, SOLIDD: Derek Owen, friendlyway: Florian Sommer, BV-comOffice: Jan Nätscher.

"Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sie auf der Produktseite des grade 46 beim Hersteller friendlyway."

Quellen und Fußnoten:

  1. Leider konnten die Produkte keinem einheilichen Live-Test unterzogen werden, weshalb sie ausschließlich auf Basis der verfügbaren Herstellerinformationen miteinander verglichen werden.
  2. Bildquelle: http://www.kolembar.de/main_kiosksysteme_hawk_wall.htm.
  3. Terminal ist gegen Aufpreis mit Sonderlackierung oder Kundenspeziefischen Logos und Symbolen erhältlich.
  4. Besonderheiten:DVD – Laufwerk, 3 Jahr Dell Vor-Ort Service.
  5. vorhanden, aber keine genaue Angabe.
  6. Nicht auf der Preisliste enthalten, ggf auf Anfrage erhaltlich.
  7. Bildquelle: http://www.solidd.de/Infoterminal_K8.htm.
  8. Preise inkl. Outdoor-Kit: verstäktes Stahlkörper, Klimaregelung, verstäktes Stahlkörper, Klimaregelung, Korrosionsschutz, Spritzwasserschutz (949,00 €).
  9. Besonderheit: DVD – Laufwerk, Im Basispreis enthalten.
  10. infrarot, 32″, 5mm, sicherheitsglas, USB-Controller, verbaut in Modell K8.
  11. nicht mehr als Outdoor Terminal produziert.
  12. Terminal inklusive Touchscreens auf beiden Seiten.
  13. Besonderheit: Laufwerk8x DVD / RW.
  14. z.B DE45-Pro Besonderheit: DVD – Laufwerk.
  15. Aufpreis High Brightness 1500cd 1.190,00 €.
  16. Auf der Preisliste aufgeführt, jedoch ohne Preis.
  17. Bildquelle: http://www.bv-comoffice.com.
  18. Eine PC-Einheit im Preis enthalten, Preis inkl. Footstand (100,00 €), alternativ Footstand with 4 rubber wheels (300,00 €), Besonderheit: Anti – graffiti Protection (640,00 €).
  19. Aufpreis High bright Panels 32″ 820,00 €.
  20. Aufpreis High bright Panels 46″ 1.800,00 €.
  21. Aufpreis High bright Panels 55″ 2.850,00 €.
  22. Falls die eigene Anwendung hohe Hardwareanforderungen an das System stellt, sollten vorab zusätzliche Informationen beim Hersteller eingeholt werden.
  23. Kapazitiv: sehr genau, ermöglicht Multitouch, muss mit bloßem Finger oder Eingabestift bedient werden. Resistiv: genau, sehr selten Multitouch, muss nicht mit bloßem Finger oder Eingabestift bedient werden. Infrarot: sehr genau, ermöglicht Multitouch, kann mit jeder Art Eingabeelement bedient werden. Weitere Informationen finden sich beispielsweise im englischen Wikipedia-Artikel „Touchscreen„.
  24. In der Bewertung wurde deshalb max. ein mittlerer Wert für alle Terminals vergeben.
  25. Die aufgeführten Informationen und  Preise in diesem Artikel sind auf dem Stand  Januar 2012 und dienen im Artikel als Übersicht. Für aktuellere Informationen und gültige Preis verweisen wir auf die Seiten der Hersteller.
  26. Bewertung Basisgerät: Im Preis enthaltenen Komponenten.
  27. Bewertung PC Einheit: Direkte Vergleich der Komponenten.
  28. Bewertung Touchscreen: Technologie.
  29. Bewertung Peripherie: Anzahl der angebotenen Komponenten (1-4,4-6,7+).

Ansprechpartner für diesen Beitrag

Metadaten des Beitrags